Sonntag, 14. April 2013

Shopping Nippon: Gachapon

An jeder Ecke stehen sie und ich kann nie einfach nur vorbei gehen:

Shopping Nippon: Gachapon

In dem nahe geliegenen Shoppingcenter hatte ich ja schon die große Spielhölle für groß und klein entdeckt (siehe hier). Dort waren auch viele dieser Gachaponautomaten. Ganz einfach: Man steckt eine 100Yen (oder auch mehr, je nachdem) hinein und dreht kräftig. Dann kommt unten eine Plastikkapsel heraus in der etwas versteckt ist. Man sieht welche Optionen es in dem Gachapon gibt, aber es ist reine Glückssache, was dann heraus kommt. Praktisch wie unsere alten, dreckigen Kaugummiballautomaten, nur dass sie sauber und neu sind und viele lustige Dinge beinhalten.


Diese Automaten stehe wirklich ÜBERALL und haben wirklich alle denkbaren und undenkbaren Inhalte! Meist Figuren, Handyanhänger, Charms, aber auch Uhren, Tassen, Büromaterial, Spiele und und und. Sogar Automaten ab 18 gibt es. Sie stehen aber wie alle anderen für jeden zugänglich, z.B. an der Straße. Ich habe mich hier aber nur mit den "normalen" beschäftigt.Einmal genau hinschauen: Das sind ALLES Gachapon Automaten! Übrigens ging es rechts noch weiter, war einfach nicht abbildbar... =)




Ich mag kleine Dinge, ich mag süße Dinge, ich konnte also nicht anders...^^

Das erste (bunter Tesa im Donut) durfte ich mir sogar aussuchen, weil sich eine Münze im Apparat verhakt hatte. Die freundliche Mitarbeiterin schloss ihn dann auf und ich durfte mir eine Kugel raussuchen.




Und weil ich Alice im Wunderland sooooo liebe konnte ich beim Alice Gachapon auch nicht nein sagen:


Und noch zwei:





Nach der Tasse habe ich mir dann gesagt: Keine Gachapon-Spntaneinkäufe mehr! Die Kosten läppern sich nämlich. Viele Dinge kosten 200Yen und sind damit eigentlich völlig überteuert. Aber es macht einfach so viel Spaß! =)

Jetzt schaue ich also nur noch was es so gibt und v.a. halte ich Ausschau nach einem Gachapon, bei dem ich dann auch direkt zuschlagen werde: Der sagenumwobene Minigachapon! Ich habe schon häufiger davon gelesen, dass es Gachapon Automaten gibt in deren Kapseln funktionierende Miniaturgachapons sind. Da würde ich defitnitv nochmal 200Yen hinein investieren. ^^


Warst du schon einmal an einem Gachapon? Und was hast du bekommen?

Deine Kirschblütenfee


Kommentare:

  1. Awww...so tolle Sachen!!! Ich glaub ich wär da gar nicht mehr aus dem Shop rausgekommen! Bissi peinlich in meinem Alter noch so auf dieses Zeugs zu spinnen...aber iwie hat man ja immer noch iwo ne kindliche Ader welche einem erhalten bleibt. ;)
    Liebe Grüsse
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohne kindliche Ader wäre das Leben ganz schön Trist!

      Genau deswegen habe ich das KirschblütenWunderland eröffnet, um die kindliche Seite zu stärken. =)

      Liebe Grüße,
      Die Kirschblütenfee

      Löschen